Mit jener neuesten Ergänzung vonseiten elho mitbringen Sie selbst im kleinsten Garten oder hinaus Ihrem Balkon Regenwasser vereinen noch dazu wiederverwenden! Gießen Sie Ihre Pflanzen, verwenden Sie es als Trinkwasser bei Ihre Haustiere oder verwenden Sie es zum Reinigen Ihrer Fenster. Da der green basics Regenfänger nicht mehr da recyceltem Kunststoff besteht, bist du wirklich umweltfreundlich! Montieren Sie den Regenfänger im Kontext dem Fallrohr Der green basics Regenfänger hat ein Fassungsvermögen von Seiten 35 Litern darüber hinaus lässt sich gradlinig nebst dem Fallrohr montieren. Wenn jener Regenfänger mega ist, läuft dies überschüssige Wasser durch den Gully ab. Der Spund an jener Unterseite sorgt dafür, vorausgesetzt Sie simpel eine Gießkanne im Rahmen die Regentonne stellen mitbringen. Vergessen Sie nicht, während einer Frostperiode den Wasserhahn zu öffnen! Montage des Regenfängers Diese Regentonne ist ideal im Kontext kleine Gärten, Terrassen und Balkone noch dazu hat ein Fassungsvermögen von Seiten 35 Litern. Du befüllst darum eine 10 Liter Gießkanne eine größere Anzahl denn 3 mal dadurch um deine Pflanzen mit Regenwasser berieseln zu bringen. Die Regentonne lässt einander ganz geradlinig an dasjenige Fallrohr anschließen. Ist dasjenige Fass überaus? zu dieser Gelegenheit fließt dies überschüssige Wasser mithilfe das Fallrohr ab. 1. Sägen Sie das Fallrohr in einer Ebene von 102 cm ab, sobald welcher Wasserhahn 40 cm anhand dem Bühne sein soll. 2. Entfernen Sie 8 cm vom Fallrohr. 3. Bohren Sie 1,5 cm anhand dem alternativ geschnittenen Fallrohr Löcher in die Wand, um den Regenfänger zu befestigen. Der Abstand im Kontext den Bohrlöchern sollte 10 cm betragen. Je nach zu befestigender Oberfläche erwirtschaften Sie zusammenführen 8 mm Steinbohrer oder verdongeln 7,5 mm Holzbohrer verwenden. 4. Befestigen Sie den Corpus dieser Regentonne qua den mitgelieferten Schrauben mehr noch Muttern mehr noch positionieren Sie die Wandhalterung. 5. Deckel einschweben mehr noch Wasserhahn aufschrauben darüber hinaus durchaus ist die Regentonne einsatzbereit! Sie sind bereit, dasjenige Regenwasser „aufzufangen“!

Leave a Reply

Your email address will not be published.